Vatertagsfeier am 25.05.17 bei Ingo

Die Feier fand im Garten von Ingo Vehlow, dem 2. Vorsitzenden des MGV Cäcilia 1868 Barmen, in der Gartensiedlung Landsegen, oberhalb des Bahnhof Loh ( Nordbahntrasse) in Barmen statt.

Es waren die Sänger der Chöre Cäcilia Barmen, Sängerhain Sudberg sowie des Männerchor Sonnborn- Vohwinkel eingeladen. Mit ca. 35 Teilnehmern, bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen, war die Feier sehr gut besucht.

Dank des ausgeliehenen Zeltes von unserem Dirigenten Frank Bleckert, konnten alle Teilnehmer im Schatten sitzen und das Bier blieb auch kühl.

Pünktlich um 11 Uhr wurde der Grill angefeuert. Es gab Spareribs und Würstchen, und dazu noch Gulasch- und Erbsensuppe. Hier ein Dank an Armin Müller für seine Unterstützung beim Grillen.

Die ca. 900 m² große Gartenanlage von Ingo, mit 2 Gartenhäuschen einem Grillplatz, mehreren Teichanlagen (mit Goldfischen), einer artenreichen Bepflanzung, Gewächshäusern usw. , ist ein Highlight unter den Gärten (Siehe Fotos).

Während der Feier wurde mehrfach gesungen. Dank eines Akkordeonspielers vom MGV Sonnborn-Vohwinkel  hatten wir sogar musikalische Begleitung, was insbesondere bei den Seemannsliedern sehr gut ankam.

Als Dank für die Mithilfe bei der Vorbereitung des Gartens durch Ingos Nachbar, haben wir seinem Nachbarn 4 Lieder gesungen.

Insgesamt war die Feier eine gelungene Veranstaltung, mit der Möglichkeit, mit den Sängern der jeweils anderen Chören zu kommunizieren.

Vielen Dank an Annette und Ingo für die hervorragende Organisation der Feier.

Vittorio Caporaletti geehrt vom Chorverband NRW für 40 Jahre Singen im Chor

Am vergangenen Sonntag fand die zentrale Jubilarehrung des Bergischen Chorverband Solingen-Wuppertal e.V. in der HAKO-Arena in Vohwinkel statt. In einer gut 2-stündigen Veranstaltung wurden alle Jubilare des Bergischen Chorverbandes Wuppertal – Solingen e. V. mit einer Urkunde geehrt.

Überreicht wurden die Auzeichnungen von der Präsidentin des Chorverbandes NRW Regina van Dinther, den beiden Oberbürgermeistern, Andreas Mucke für Wuppertal und Tim Kurzbach für Solingen sowie dem Vorstandvorsitzenden des Bergischen Chorverbands, Andreas Imgrund.

Unter den geehrten befand sich auch unser Sänger Vittorio Caporaletti. Vittorio wurde geehrt für 40 Jahre Singen in Chor. Herzlichen Glückwunsch! Die Bilder aus der Zentralen Jubilarehrung sind in der Fotogalerie zu sehen.

Rückblick auf die Jahreshauptversammlung

Am 4. Januar 2017 fand im Odenwaldhaus die alljährliche Mitglieder-Jahreshauptversammlng des Sängerhains statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden, Horst Olpe und der einstimmigen Annahme der Tagsordnung wurde das Geschäftsbericht für das Jahr 2016 präsentiert. Anschließend wurde das Vorstand neu gewählt, was – wie erwartet – keine personellen Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr mit sich brachte. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet und für gute Arbeit ausdrücklich gelobt. Der vorgelegte Kassenbericht wurde ebenfalls einstimmig angenommen. Der bisherige Chorleiter Frank Bleckert wird für ein weiteres Jahr mit der Chorleitung betraut.

In diesem Jahr wird es einige Jubilare geben. So wird z. B. Vittorio Caporaletti für 40 Jahre Singen im Chorverband NRW ausgezeichnet. Henryk Filipowicz wird im August sein 10-jähriges Jubiläum beim CV NRW feiern. Darüber hinaus wird Norbert Krüger in diesem Jahr 70 und Hans Haase sogar 85. Herzlichen Glückwunsch!

Zum Schluß dankte Horst Olpe im Namen der Chorgemeinschaft der Gastgeberin Gabi Ehrhardt und Annette Kaatz für lange Jahre Unterstützung sowohl als Probe- und Veranstaltungsraum für den Verein als auch als aktive Hilfe und Unterstützung beim Ausrichten des Sudberger Sommerfestes. Es war ein sehr bewegender Moment.